An extract of the Inck of Cuttle Fishes reviving the old remedy of
Hippocrates
in Hysterical Passions.





Ein Tintenfischtintenextrakt, Hippokrates' altes Heilmittel wiederentdeckt gegen Hysterie ...

Sepia, braun- bis grauschwarzer Farbstoff, gewonnen aus dem Tintenbeutel von Sepien und verwendet zum Färben von Stoffen, als Tusche zum Zeichnen in der Aquarellmalerei und vor allem zum Färben von Lebensmitteln. Der Farbstoff besteht hauptsächlich aus einem grau-schwarzen Melanin, welches aus Tyrosin über das 3,4-Dihydroxyphenylalanin hergestellt wird, sowie Spuren des gelben Farbstoffs Sepiapterin.
Melanin ist ein sogenanntes Heteropolymer, gebildet aus Dopachinon, Indol-5,6-Chinon und Indol-5,6-Chinoncarbonsäure im Verhältnis 3:2:1.
Die schwache Arzneiwirkung des Farbstoffs beruht auf dem Pteridin-Derivat Sepiapterin.













zurück