home

RUBKAT [19h24m -40°37']
α Sagittarii

Rubkat (arab. Knie des Schützen) ist Stern α im Sternbild Schütze, 170 Lichtjahre entfernt. Alpha Sagittarii (a Sagittarii / a Sgr) ist ein Hauptreihenstern im Schützen.





Gibraltar - Krieg?

2002 sprechen sich die Bewohner Gibraltars in einem Referendum zu 99% gegen eine geteilte Zuständigkeit Großbritanniens und Spaniens für ihr Territorium aus.
2016 stimmen 96% der Bewohner Gibraltars im Brexit-Referendum für einen Verbleib in der EU. Um den Landzipfel im Süden Europas gibt es seit Jahrhunderten Streit zwischen Großbritannien und Spanien. Ab 1704 steht das Territorium unter britischer Souveränität. Spanien tritt es offiziell fast zehn Jahre später ab, beansprucht es jedoch bis heute.
Seit langem fordert die spanische Regierung Verhandlungen mit Großbritannien über die Zukunft Gibraltars. London hat dies bislang stets mit dem Hinweis abgelehnt, dass Spanien keinerlei Ansprüche auf das Gebiet habe.
"Die Union setzt sich für ihre Mitglieder ein, und das heißt: für Spanien", sagt ein EU-Beamter der britischen Zeitung "Guardian". Madrid hofft offenbar, die Brexit-Verhandlungen dazu zu nutzen, mehr Mitsprache in Gibraltar durchzusetzen. Der Chef der Regionalregierung von Gibraltar, Fabian Picardo, reagiert empört. Die EU-Regeln zum Brexit-Prozess seien "ein schändlicher Versuch Spaniens, den EU-Rat für seine engen politischen Interessen einzuspannen".



November 2016: Die britische Marine feuert Leuchtraketen auf ein spanisches Forschungsschiff ab. Es soll unerlaubt in britisches Gewässer eingedrungen sein. Versuche, die spanische "Angeles Alvariño" per Funk zu kontaktieren, seien zuvor fehlgeschlagen. Das Schiff untersuchte demnach den Boden der Algeciras-Bucht. Nach den Warnschüssen verließ das Schiff britische Gewässer.
Der Regierungschef Gibraltars, Fabian Picardo, kritisierte das "verantwortungslose Verhalten" von beteiligten spanischen Schiffen und begrüßte es, dass die britische Marine "die uneingeschränkte Souveränität und Kontrolle über die britischen Territorialgewässer Gibraltars demonstriert" habe.

2017:
Krieg um Gibraltar? Der Falkland-Konflikt weckt unliebsame Erinnerungen.
Picardo zeigt sich zuversichtlich, dass Großbritannien für Gibraltar kämpfen werde.
Der frühere Vorsitzende der Konservativen Partei, Michael Howard, hält es sogar für möglich, dass May zu einem Krieg zur Verteidigung Gibraltars bereit sei. Emily Thornberry von der oppositionellen Labour-Partei nannte dies aufrührerisch.
Die Liberalen Demokraten bezeichneten es als unglaublich, dass nur wenige Tage nach der EU-Austrittserklärung bereits über einen möglichen Krieg gesprochen werde.



Pro Jahr besuchen etwa zehn Millionen Urlauber Gibraltar, das auch "Affenfelsen" genannt wird. Mit seinen niedrigen Steuersätzen lockt der Landzipfel, der etwa 32.000 Einwohner hat, auch viele Finanzinstitute, Versicherungen und Betreiber von Online-Spielen an.