MIRA [2h19m 𣌃'S]
ο Ceti



Die Mira, Stern ο (gesprochen 觤ikron) Ceti im Sternbild Walfisch, 200 bis 400 Lichtjahre entfernt, ist ein Doppelstern im Sternbild Walfisch.
Er setzt sich zusammen aus dem Roten Riesen Mira A und dem Wei遝n Zwerg Mira B.

Mira A hat einen mittleren Durchmesser von etwa. 400 Sonnendurchmessern (ca. 550 Mio. km!).
Der ostfriesischen Pfarrer und Hobbyastronom David Fabricius entdeckt Mira 1596 und 1639 stellt der friesische Astronom Johann Ph. Holwarda fest, dass Mira ihre Helligkeit mehr oder weniger regelm溥ig 鋘dert, deshalb nennt der Danziger Astronom Johannes Hevelius (1611 - 1687, ber黨mt als Mondkartograpph) - den Stern Mira (lat. die Wundersame).