home


Sternbild OKTANT / OCTANS

Der Oktant (lat. Octans) ist das südlichste Sternbild am Himmel, unscheinbar am südlichen Himmelspol. Im Gegensatz zum nördlichen Gegenstück, dem Kleinen Wagen mit dem hellen Stern Polaris, befindet sich in der Nähe des Himmelssüdpols kein auffälliger Stern.
Eingeführt hat den Oktanten 1752 der französische Astronom Nicolas Louis de Lacaille.

Es soll einen Oktanten darstellen, ein Instrument, das Seefahrer zur Positionsbestimmung nutzten, Vorläufer des Sextanten.